Citroën DS5 > Mindestfüllstand

Kontrollen / Kraftstofftank / Mindestfüllstand

Wird der Mindestfüllstand erreicht, leuchtet diese Kontrollleuchte im Kombiinstrument auf, in Verbindung mit einem akustischen Signal und dem Erscheinen einer Meldung im Anzeigefeld des Kombiinstruments.

Beim ersten Aufleuchten bleiben Ihnen noch ca.

6 Liter im Tankbehälter.

Solange keine ausreichende Kraftstoffmenge nachgetankt wird, erscheint diese Kontrollleuchte bei jedem Einschalten der Zündung, in Verbindung mit einem akustischen Signal und einer Meldung. Dieses akustische Signal und die Meldung werden wiederholt in einem Rhythmus, der in dem Maße ansteigt wie der Füllstand sinkt und sich "0" nähert.

Füllen Sie unbedingt den Tank auf, damit Sie nicht mit leer gefahrenem Tank liegen bleiben.

Unterbrechung der Kraftstoffversorgung

Ihr Fahrzeug ist mit einer Sicherheitsvorrichtung ausgestattet, die bei einem Aufprall die Kraftstoffversorgung unterbricht.

Kraftstoff für Benzinmotoren

Die Benzinmotoren sind so konzipiert, dass sie mit Biokraftstoffen für Benzinmotoren vom Typ E10 (mit 10 % Ethanol) gemäß den europäischen Normen EN 228 und EN 15376 betrieben werden können.

Kraftstoffe vom Typ E85 (mit bis zu 85 % Ethanol) sind ausschließlich für Fahrzeuge bestimmt, deren Motoren speziell für diese Art von Kraftstoff ausgelegt sind (BioFlex-Fahrzeuge). Die Ethanol-Qualität muss der europäischen Norm EN 15293 entsprechen

Citroen DS5. Kraftstoff für Benzinmotoren

    LESEN SIE MEHR:

     Citroën DS5 > Tanken

    Es müssen mehr als 5 Liter nachgetankt werden, damit dies von der Tankanzeige registriert wird.

     Citroën DS5 > Kraftstoffqualität für Dieselmotoren

    Die Dieselmotoren sind so konzipiert, dass sie mit Biokraftstoffen betrieben werden können, die den aktuellen und künftigen europäischen Normen entsprechen und die an der Tankzapfsäule angeboten werden.  Diesel gemäß der Norm EN 590, durch den Mineralölhersteller gemischt mit Biokrafststoff gemäß Norm EN 14214,  Diesel gemäß der Norm EN 16734, durch den Mineralölhersteller gemischt mit Biokraftstoff gemäß Norm EN 14214 (Verwendung möglich von bis zu 10% Fettsäuremethylester),  Paraffinische Gasöle gemäß der Norm EN 15940, durch den Mineralölhersteller gemischt mit Biokraftstoff gemäß Norm EN 14214 (Verwendung möglich von bis zu 7% Fettsäuremethylester).

     Toyota Avensis > Einschalten des Fernlichts

    Drücken Sie den Hebel bei eingeschalteten Scheinwerfern nach vorn, um das Fernlicht einzuschalten. Ziehen Sie den Hebel zurück in die Mittelstellung, um das Fernlicht auszuschalten. Ziehen Sie den Hebel zu sich heran, um die Lichthupe zu verwenden.

    Hauptseite | Neu | Top | Sitemap | Suchen | Volkswagen ID.3
    Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.mietwagentech.com