Toyota Avensis > Klimaanlagenfilter

Wartung und Pflege des Fahrzeugs / Wartung in Eigenregie / Klimaanlagenfilter

Der Klimaanlagenfilter muss regelmäßig gewechselt werden, um die Leistung der Klimaanlage aufrechtzuerhalten.

Ausbaumethode

  1. Schalten Sie den Motorschalter in Stellung "LOCK" (Fahrzeuge ohne intelligentes Zugangs- und Startsystem) bzw. aus (Fahrzeuge mit intelligentem Zugangs- und Startsystem).
  2. Öffnen Sie das Handschuhfach.

    Ziehen Sie den Dämpfer ab.

Toyota Avensis. Ausbaumethode

  1. Drücken Sie zum Lösen der Klauen beide Seiten des Handschuhfaches nach innen.

Toyota Avensis. Ausbaumethode

  1. Entfernen Sie die Filterabdeckung.

Fahrzeuge mit Linkslenkung

Toyota Avensis. Fahrzeuge mit Linkslenkung

Fahrzeuge mit Rechtslenkung

Toyota Avensis. Fahrzeuge mit Rechtslenkung

  1. Entfernen Sie den Klimaanlagenfilter und ersetzen Sie ihn durch einen neuen Filter.

    Die "↑UP"-Markierungen auf dem Filter müssen nach oben weisen.

Toyota Avensis. Fahrzeuge mit Rechtslenkung

Prüfintervall

Prüfen und ersetzen Sie den Klimaanlagenfilter gemäß dem Wartungsplan. In staubigen Gegenden oder Gegenden mit starkem Verkehrsaufkommen kann ein Austausch früher notwendig sein. (Informationen zum Wartungszeitplan können Sie dem "Toyota- Kundendienstheft" oder dem "Toyota-Garantieheft" entnehmen.)

Wenn der Luftstrom aus den Auslässen deutlich abnimmt

Der Filter könnte verstopft sein. Überprüfen Sie den Filter und ersetzen Sie ihn, falls nötig.

HINWEIS

Verwendung der Klimaanlage

Stellen Sie sicher, dass immer ein Filter eingesetzt ist.

Wird die Klimaanlage ohne Filter betrieben, kann sie beschädigt werden.

    LESEN SIE MEHR:

     Toyota Avensis > Vorsichtsmaßregeln bei Leichtmetallfelgen

    Verwenden Sie nur für die Verwendung mit Leichtmetallfelgen konzipierte Toyota-Radmuttern und -Radmutternschlüssel. Prüfen Sie nach dem Umsetzen, einer Reparatur oder einem Reifenwechsel, ob die Radmuttern nach 1600 km noch immer fest angezogen sind. Achten Sie beim Aufziehen von Schneeketten darauf, dass die Leichtmetallfelgen nicht beschädigt werden. Verwenden Sie zum Auswuchten der Räder nur Original-Auswuchtgewichte von Toyota oder Gleichwertiges und einen Kunststoff- oder Gummihammer.

     Toyota Avensis > Batterie der Fernbedienung/ des elektronischen  Schlüssels

    Ersetzen Sie die Batterie, wenn sie entladen ist. Sie benötigen folgende Gegenstände: Schlitzschraubendreher Kleinen Kreuzschlitzschraubendreher Lithium-Batterie

     Renault Laguna > Einfahren

    Fahrzeuge mit Benzinmotor Bis 1 000 km eine Geschwindigkeit von 130 km/h bzw. eine Motordrehzahl von ca. 3 000 bis 3 500 /min im größten Gang nicht überschreiten. Es wird jedoch erst ab ca. 3 000 km seine maximale Leistung erbringen. Wartungsintervalle: siehe Wartungsdokument des Fahrzeugs

    Hauptseite | Neu | Top | Sitemap | Suchen | Volkswagen ID.3
    Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.mietwagentech.com