Renault Laguna > Aufstellbare Heckscheibe

Für Ihr Wohlbefinden / Aufstellbare Heckscheibe

Fahrzeug mit aufstellbarer Heckscheibe

Renault Laguna. Fahrzeug mit aufstellbarer Heckscheibe

Die Heckscheibe wird zusammen mit den Seitentüren ver- und entriegelt.

Öffnen

Drücken Sie auf den Knopf 2.

Öffnen Sie die Heckscheibe über die Befestigung des Scheibenwischers 1.

Renault Laguna. Fahrzeug mit aufstellbarer Heckscheibe

Schließen

Fassen Sie die Befestigung des Scheibenwischers 1 und schließen Sie die Heckscheibe bis zur Verriegelung.

Nutzungseinschränkungen

Die Heckklappe und die Heckscheibe können nicht gleichzeitig geöffnet werden (elektronische Sperre).

Bei geöffneter Heckscheibe kann es während der Fahrt zu Belästigungen durch eindringende Abgase kommen. Aus diesem Grund sollte diese nur für kurze Fahrstrecken zum Transport sperriger Güter geöffnet bleiben. Dabei kann die Hecktür geschlossen bleiben. Schließen Sie in diesem Fall alle anderen Fenster und gegebenenfalls das Schiebedach und lassen Sie das Gebläse mit mittlerer oder maximaler Geschwindigkeit laufen, damit die Abgase nicht in den Fahrgastraum eindringen können.

    LESEN SIE MEHR:

     Renault Laguna > Öffnen der Türen von innen (manuell)

     Renault Laguna > Heckablage

    Ausbau Hängen Sie die zwei Halteseile 1 (an der Heckklappe) aus. Legen Sie keine, vor allem keine schweren oder harten Gegenstände auf die Heckablage.

     Seat Exeo > Sicherheitsgurt abnehmen

    Der Sicherheitsgurt darf erst dann abgelegt werden, wenn das Fahrzeug zum Stillstand gekommen ist. Abb. 15 Lösen der Schlosszunge vom Gurtschloss Drücken Sie die rote Taste im Gurtschloss ⇒ Abb. 15. Die Schlosszunge springt heraus Führen Sie den Gurt von Hand zurück, damit das Gurtband leichter aufrollen kann und die Verkleidungen nicht beschädigt werden.

    Hauptseite | Neu | Top | Sitemap | Suchen | Volkswagen ID.3
    Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.mietwagentech.com